Dermabrasion

In einem regelmäßigen Zyklus erneuern sich die Hautzellen. Diese Fähigkeit lässt mit zunehmendem Alter nach, die Folge ist eine Verschlechterung des Hautbildes durch die fehlende Neubildung von Zellen. Die abgestorbenen Hautschichten müssen abgetragen werden, um eine Verbesserung des Hautbildes zu erzielen. Mit der Dermabrasionbehandlung wird eine absolut sanfte Abtragung der oberen Hautschichten vorgenommen. Die natürliche Hautregeneration wird dadurch angeregt und das Hautbild wird sichtbar verbessert.

Durch die Abtragung des abgestorbenen Zellmaterials der Epidermis, erhält die Haut ein Signal zur schnellen Regeneration, d.h. verstärkt neue Zellen zu produzieren.
Die neu gebildeten Zellen wandern nach oben zur Hautoberfläche und ersetzen nach und nach das abgetragene Zellmaterial. Durch diesen Prozess bildet sich eine neue, gesunde Hautschicht, die für Wirkstoffe besonders aufnahmefähig ist und ein optimales Hautbild widerspiegelt.

So können unerwünschte Hautzustände wie kleine Narben, Falten, große Poren und Hyperpigmentierungen effektiv behandelt werden.

Durch das intensive, aber dennoch sanfte und kontrollierte Peeling können folgende Ergebnisse erzielt werden:

  • Aufhellung von Hyperpigmentierungen und Altersflecken
  • Verfeinerung des Hautbildes
  •  Zellaktivierung
  • Entspannung der Mimik
  •  Steigerung der Aufnahmebereitschaft der Haut für nachfolgende Wirkstoffe

Da es sich bei der Dermabrasion um ein Intensives Peeling handelt, bedarf es einer individuellen Heimpflege.
Die Haut benötigt besonders viel Feuchtigkeit und Schutz. Dies können die speziell darauf ausgerichteten Pflegeprodukte bieten.

Für das absolute ANTI-AGING ERGEBNIS, wie die intensive Festigung und Glättung der Haut, oder ein verbessertes Hautbild bei Unreinheiten empfehlen wir eine individuell angepasste Kuranwendung. Wir beraten Sie gern.

 

89 Euro